HUDU

Dreckskind


€ 9,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2006

Beschreibung

Beschreibung

Eine heile Welt gerät aus den Fugen: Vor einem halben Jahr wurde die siebenjährige Aranca brutal ermordet. Noch immer fehlt vom Täter jede Spur. Jetzt ist der sechsjährige Emil verschwunden. Bei der Stuttgarter SOKO liegen die Nerven blank - hat derselbe Psychopath wieder zugeschlagen? Als ein Kinderskelett gefunden wird, stehen die Ermittler vor neuen Rätseln ...

Portrait

Uta-Maria Heim wurde 1963 in Schramberg/Schwarzwald geboren und lebt als Hörspieldramaturgin und Autorin in Baden-Baden und Schorndorf. Nach Abschluss eines geisteswissenschaftlichen Studiums arbeitete sie als Journalistin, Roman- und Hörfunkautorin. Sie schrieb zahlreiche Features, Hörspiele und Erzählungen und veröffentlichte neben Beiträgen in Anthologien und literarischen Zeitschriften vor allem Kriminalromane. Der Titel »Wespennest« (2009) stand zwei Monate lang auf der KrimiWelt-Bestenliste von ARTE.§Auszeichnungen u.a.: 1992 und 1994 Deutscher Krimi Preis, 1994 Förderpreis Literatur des Kunstpreises Berlin. 1998 Studienaufenthalt der Villa Massimo in Olevano Romano. 2000 Friedrich-Glauser-Preis für den besten Kriminalroman, 2007 Krimipreis der Stadt Singen.

Pressestimmen

"Uta-Maria Heim ist mit ihrem neuen Roman éDreckskind' ein großer Wurf gelungen. Ich habe das Buch mit Vergnügen und in einem Rutsch gelesen, denn es ist überaus spannend und ausgezeichnet geschrieben. Besonders schön fand ich die anschaulichen Milieu- und Landschaftsbeschreibungen, die Uta-Maria Heim sehr präzise geglückt sind."
(Ingrid Noll)
EAN: 9783899776614
ISBN: 3899776615
Untertitel: 'Kriminalromane im GMEINER-Verlag'.
Verlag: Gmeiner Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2006
Seitenanzahl: 373 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben