HUDU

Nationalsozialistische Herrschaft


€ 21,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juni 2001

Beschreibung

Beschreibung

An Darstellungen über das Dritte Reich besteht kein Mangel. Umso erwünschter ist eine Optimierung, die einen raschen Zugriff auf die Fakten und ihre Einordnung und Bewertung erlaubt. Der vorliegende Band gibt daher nicht nur einen enzyklopädischen Überblick zur inneren Herrschaftsgeschichte des Nationalsozialismus mitsamt einer wohlabgewogenen Literaturauswahl. Im zweiten Teil werden zeitliche Schwerpunkte und perspektivische Blickverlagerungen in der Forschung ebenso angesprochen wie zentrale Forschungskontroversen. Gerade der bis in die Lebenswelt reichende "Streit um die Deutung" erweist sich als ein ungemein belebendes Element der NS-Forschung, zeigt er doch deren Bedeutung für das aktuelle Geschichtsbild der Deutschen. Der Autor: Ulrich von Hehl ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte in Leipzig. Aus der Presse: "Es ist dem Buch zu wünschen, dass die konzentrierte Darstellung und faire Urteilsbildung breit rezipiert werden. Die Lektüre des Bandes ist ein Gewinn." Anselm Doering-Manteuffel in: Historisches Jahrbuch "Ein hoch empfehlenswerter Band!" Joachim Kuropka in: Das Historisch-Politische Buch

Portrait

Ulrich von Hehl ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte in Leipzig.

Pressestimmen

"Es ist dem Buch zu wünschen, dass die konzentrierte Darstellung und faire Urteilsbildung breit rezipiert werden. Die Lektüre des Bandes ist ein Gewinn."
Anselm Doering-Manteuffel in: Historisches Jahrbuch
"Ein hoch empfehlenswerter Band!"
Joachim Kuropka in: Das Historisch-Politische Buch
EAN: 9783486565805
ISBN: 348656580X
Untertitel: 'Enzyklopädie deutscher Geschichte'. 2. Auflage.
Verlag: Gruyter, de Oldenbourg
Erscheinungsdatum: Juni 2001
Seitenanzahl: 178 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben