HUDU

Stil - ein sprachliches und soziales Phänomen


€ 49,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2007

Beschreibung

Beschreibung

Dieser Band vereint theoretische, praktische und didaktische Beiträge zu einem pragmatisch-semiotischen Stilkonzept, wie es von der Autorin während ihrer langjährigen Forschungs- und Lehrtätigkeit entwickelt worden ist. Aus einer umfangreichen Publikationsliste wurde eine Auswahl getroffen, die ein umfassendes Bild des Gesamtschaffens der Autorin zur Stilistik vermittelt. Es ist so gleichsam ein Handbuch entstanden, das sowohl Theorie und Praxis der Stilistik als auch deren Vernetzung mit Nachbardisziplinen einschließt. Das Buch richtet sich nicht nur an Fachleute, sondern auch an sprachinteressierte Laien, deren Interesse an Stil und Stilistik durch Alltagserfahrungen mit Texten geprägt ist.Das Buch erscheint aus Anlass des 65. Geburtstages von Ulla Fix. Die Herausgeberinnen, Irmhild Barz, Hannelore Poethe und Gabriele Yos, verbindet mit Ulla Fix eine langjährige kollegiale Zusammenarbeit in Forschung und Lehre.

Portrait

Ulla Fix studierte Germanistik, Anglistik und Erziehungswissenschaft. Nach Promotion und Habilitation sowie Forschungs- und Lehrtätigkeit in Leipzig, Halle, Saarbrücken, Bagdad und Helsinki folgte 1992 ihre Berufung als Professorin für die deutsche Sprache der Gegenwart an die Universität Leipzig. Ihre Forschungsgebiete sind Textlinguistik, Stilistik, Semiotik, Sprachkultur, Sprache in der Politik, Beziehungen zwischen Sprach- und Literaturwissenschaft, Wissenschaftsgeschichte.
EAN: 9783865961389
ISBN: 386596138X
Untertitel: Beiträge zur Stilistik. 'Sprachwissenschaft'.
Verlag: Frank & Timme
Erscheinungsdatum: September 2007
Seitenanzahl: 461 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben