HUDU

Austritt und Ausschluss aus der Europäischen Währungsunion


€ 49,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2015

Beschreibung

Beschreibung

Thomas Schuster untersucht die derzeitigen rechtlichen Rahmenbedingungen für den Austritt oder Ausschluss eines Mitglieds der Europäischen Währungsunion und diskutiert Möglichkeiten, wie ein Ausscheiden aus der EWU in Zukunft gestaltet werden kann. Der Autor schlägt erstmals in der einschlägigen Forschungsliteratur konkrete, quantifizierbare Ausschlusskriterien vor. Dabei stützt er sich auf die empirische Auswertung von 49 Staaten, die in den letzten 150 Jahren eine Währungsunion verlassen haben. Abschließend erläutert er, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um einen Austritt oder Ausschluss praktisch durchzuführen. 

Inhaltsverzeichnis

Gründe der Eurokrise.- Gefahr der politischen Instabilität.- Rechtlicher Rahmen eines Austritts oder Ausschlusses.- Was ist bei einem Austritt zu beachten?.- Fahrplan für ein geordnetes Ausschlussverfahren als Ultima Ratio.

Portrait

Thomas Schuster ist Professor für Volkswirtschaftslehre und quantitative Methoden an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim. Er hielt und hält zahlreiche Vorlesungen im Bereich Volkswirtschaftslehre und forscht über wirtschafts- und währungspolitische Themen, insbesondere die Europäische Währungsunion.

EAN: 9783658113933
ISBN: 3658113936
Untertitel: 'Springer Gabler'. 9 schwarz-weiße Abbildungen, 2 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie. Book.
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Erscheinungsdatum: November 2015
Seitenanzahl: xiv
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben