HUDU

Das griechische "Leben Adams und Evas"


€ 109,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 2002

Beschreibung

Beschreibung

Der griechische Text 'Das Leben Adams und Evas', eine wichtige Quelle für unsere Kenntnis des Frühjudentums, ist sowohl bezüglich seiner Datierung und Herkunft als auch seiner Einheitlichkeit umstritten. Thomas Knittel widmet sich der theologischen Interpretation dieses Textes und berücksichtigt dabei die traditionsgeschichtlichen Parallelen. Zunächst informiert er über die handschriftliche Überlieferung und weist dann nach, daß der Text mit guten Gründen als einheitliches Werk eines Verfassers betrachtet werden darf. Thomas Knittel interpretiert ausgewählte Textabschnitte, wobei die Exegesen jeweils nach dem gleichen Schema aufgebaut sind: 1. Rekonstruktion des griechischen Textes, 2. deutsche Übersetzung, 3. Analyse der Textstruktur und Begründung der Textabgrenzung, 4. Studien zur Verwendung von Quellen und Traditionen im Text, 5. Darstellung der Theologie des Abschnitts, 6. synoptischer Vergleich mit den Parallelüberlieferungen in den anderen Versionen des 'Leben Adams und Evas'. Diese Exegesen ergeben ein theologisches Gesamtbild, das der Vorstellungswelt des frühen Judentums zugeordnet werden kann. Da spezifisch christliche Elemente dagegen gänzlich fehlen, ist die Erzählung mit guten Gründen als Werk eines jüdischen Verfassers zu betrachten, das im 1.-2. nachchristlichen Jahrhundert in griechischer Sprache entstanden sein dürfte.
EAN: 9783161477126
ISBN: 316147712X
Untertitel: Studien zu einer narrativen Anthropologie im frühen Judentum. 'Texts and Studies in Ancient Judaism'. 1. Auflage.
Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Erscheinungsdatum: Januar 2002
Seitenanzahl: XIV
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben