HUDU

Alarm im Großraum München


€ 19,99
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 2012

Beschreibung

Beschreibung

Nach seinem erfolgreichen Bildband "Die Münchner Feuerwehr im Einsatz" richtet der Fachjournalist und Feuerwehrfotograf Thomas Gaulke nun den Schwerpunkt auf die Feuerwehreinsätze im Münchner Umland von 1974 bis heute. Auch hier spielen die Fahrzeuge der Münchner Berufsfeuerwehr eine Rolle, denn früher mussten diese häufig zur sogenannten Überlandhilfe ausrücken.
Rund 200 bislang meist unveröffentlichte Aufnahmen hat Thomas Gaulke, der die Arbeit der Feuerwehren in und um München seit den 1970er-Jahren mit der Kamera begleitet, für dieses Buch ausgewählt. Die bewegenden Motive führen zurück in eine Zeit, in der die Brandbekämpfung im Verhältnis zur Gesamtzahl der Einsätze noch großen Raum einnahm. Die größtenteils farbigen Fotografien erinnern an aufsehenerregende Einsätze wie den Großbrand des Chemiewerks Peroxid in Pullach oder die Lagerhallengroßbrände im Garchinger Gewerbegebiet Hochbrück und dokumentieren die gefahrvolle Arbeit der Einsatzkräfte. Den Leser erwartet eine packende Bilderreise durch knapp vier Jahrzehnte Feuerwehrgeschichte im Großraum München.

Portrait

Thomas Gaulke lebt und arbeitet als Fotojournalist in München. Noch zu Zeiten der Schwarzweiß-Fotografie begann er seine Arbeit für die Lokalpresse. Im Fokus waren meist Einsätze der Münchner Feuerwehr, deren aktives Mitglied er 15 Jahre lang war. Auch heute noch sind seine Spezialgebiete Brandschutz und Rettungswesen. Gaulkes Archiv umfasst mittlerweile über 200.000 Motive und so reifte in ihm über die Jahre der Entschluss, besondere Ereignisse und außergewöhnliche Motive in Bücher zu fassen.
EAN: 9783954000050
ISBN: 3954000059
Untertitel: Einsätze von 1974 bis heute. 'Bilder der Feuerwehr'. 200 farbige Fotos.
Verlag: Sutton Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Juni 2012
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben