HUDU

Klar wie ein stiller Fluss


€ 13,80
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1999

Beschreibung

Beschreibung

49 Gathas und erläuternde Anleitungen für achtsames Leben im Alltag, vom Beginn des Tages über die Meditation bis hin zum Essen und Händewaschen in Achtsamkeit und anderen alltäglichen Handlungen. Dieses Buch ist ein steter Begleiter für jeden Tag, der uns mit praktischen Ratschlägen hilft, im gegenwärtigen Moment zu leben und so zurückzufinden zu uns selbst.

'Wenn Achtsamkeit unser Tun bestimmt, finden wir uns selbst wieder und begegnen dem Leben im Hier und Jetzt.' (Thich Nhât Hanh)

Der Autor:

Der 1926 in Vietnam geborene Thich Nhat Hanh trat mit 16 Jahren in ein buddhistisches Kloster der Rinzai-Zen-Schule ein. 1961 kam er erstmals in die USA, um vergleichende Religionswissenschaft zu studieren, ging zwei Jahre später jedoch nach Vietnam zurück, um dort eine gewaltlose Widerstandsbewegung zur Beendigung des Krieges zu leiten. Nach diversen Vortragsreisen durch etliche Länder und seiner Mitwirkung an den Friedensverträgen durfte er 1973 nicht wieder nach Vietnam zurückkehren. Er lebt im Exil in Frankreich, wo er in der Nähe von Bordeaux ein Zentrum aufbaute und den 1964 gegründeten Tiêp-Hiên-Orden (Orden des Eins-Seins) weiterführt. Thich Nhat Hanh gilt nicht nur als wichtiger Interpret des Themas 'Frieden', sondern auch als angesehener buddhistischer Lehrer, der regelmäßig Retreats in den USA und Westeuropa leitet. Schon in Vietnam war Thich Nhat Hanh ein bekannter Dichter und Schriftsteller. Viele seiner zahlreichen Bücher und Schriften sind inzwischen ins Deutsche übersetzt worden.

"Dieses kleine Büchlein bietet auf nur etwas mehr als 100 Seiten mehr Anregungen zur Praxis im Alltag als so mancher dicke Wälzer und verleitet so dazu, immer wieder zur Hand genommen zu werden." (Georg Schober, Karma Kagyü Sangha)

Portrait

Thich Nhat Hanh, geb. 1926 in Vietnam, ist einer der bekanntesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Der Zen-Meister, Autor, Dichter und Friedensaktivist lebt seit seinem Engagement für ein Ende des Vietnam-Kriegs in Frankreich im Exil. Das von ihm gegründete Praxiszentrum 'Plum Village' besuchen jährlich tausende von Menschen aus aller Welt. Thich Nhat Hanh ist Autor zahlreicher Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Er wurde von Martin Luther King für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen und bereist seit Jahren die ganze Welt, um Menschen aller Kulturen die Kunst des achtsamen Lebens näherzubringen.
EAN: 9783921508732
ISBN: 3921508738
Untertitel: Gedanken zur Achtsamkeit im Alltag. 2. , verb. und korr. Auflage. Mit Illustriert.
Verlag: Kristkeitz Werner
Erscheinungsdatum: Januar 1999
Seitenanzahl: 111 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben