HUDU

Türkei


€ 22,50
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2006

Beschreibung

Beschreibung

Was wissen wir von der Türkei und den Türken? Welche Namen, Begriffe, historischen Ereignisse verbinden wir mit einem Land, welches bei einer möglichen Aufnahme in die EU mit ca. 70 Millionen Bürgern zu einem der größten Staaten der Gemeinschaft werden würde? In seiner Darstellung zeigt Tayfun Belgin auf, dass die gegenwärtige Situation notwendigerweise aus der türkischen Geschichte heraus zu verstehen ist: Die Rolle der Armee in der Politik, die Behandlung der Minderheiten, die wachsende Islam-Begeisterung, die wirtschaftliche Situation und vieles mehr. Gleichzeitig gilt sein Blick auch den Phänomenen der heutigen Türkei, dem gegenwärtigen Leben in all seiner Vielfalt, seinen Kuriositäten sowie seinen west-östlichen Gegensätzen. Sein Buch vermittelt vielfältiges Wissen über ein "fremdes" Land.

Portrait

Tayfun Belgin
Geboren 1956 in der Türkei. Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum, Dr. phil. War Kustos und Ausstellungsleiter im Dortmunder Museum am Ostwall und Leiter des Kunstvereins Ruhr. Seit 2003 Direktor der Kunsthalle Krems in Niederösterreich, zahlreiche Ausstellungen und Publikationen zur Kunst der Moderne.

EAN: 9783902494153
ISBN: 3902494158
Untertitel: Ein Land auf der Suche nach der Gegenwart. Mit 3 Ktn.
Verlag: Edition Steinbauer
Erscheinungsdatum: November 2006
Seitenanzahl: 222 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben