HUDU

Rauchen und Schwangerschaft


€ 49,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2013

Beschreibung

Beschreibung

Rauchen in der Schwangerschaft ist ein ernstzunehmendes gesundheits- und gesellschaftspolitisches Problem. Es führt neben vielen anderen Beeinträchtigungen zu einer erhöhten fetalen und neonatalen Mortalität. Subjektive Angaben reichen jedoch nicht aus, um einen Überblick über den Nikotinkonsum Schwangerer zu erhalten. Im vorliegenden Buch sind die Ergebnisse einer Querschnittsstudie zu dieser Problematik dargelegt: Im Zeitraum von einem Jahr wurde in Berlin eine Befragung von Schwangeren gekoppelt an laborchemische Analysen (Cotinin im Urin) durchgeführt. Bei der Bewertung der Einflussfaktoren auf das Rauchverhalten wurden Fragebogenangaben und Cotininwerte zunächst einzeln betrachtet und dann miteinander verglichen. In dieser bisher einmaligen Untersuchung wurde ein neuer Schwellenwert zur Beurteilung des Nikotinkonsums Schwangerer bestimmt. Das Zustandekommen desselben und die Determinanten mütterlichen Nikotinkonsums werden von der Autorin ausführlich dargestellt. Das Buch richtet sich an Ärzte und Forschende, die sich mit der vorliegenden Thematik auseinander setzen.

Portrait

Susann Schumann, Dr. med.: Studium der Humanmedizin an der HU Berlin (Charité). Assistenzärztin in Berlin.
EAN: 9783639011043
ISBN: 363901104X
Untertitel: Prävalenz von Nikotinkonsum bei Schwangeren in Berlin. Paperback.
Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Erscheinungsdatum: Oktober 2013
Seitenanzahl: 92 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben