HUDU

Transpersonale Imaginative Psychotherapie


€ 17,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2008

Beschreibung

Beschreibung

Der Schlüssel zur Heilung liegt im Land der Seele verborgen, den Weg dorthin weisen uns innere Bilder. Die Transpersonale Imaginative Psychotherapie (TIP) beschreibt einen Entwicklungsweg im Sinne einer Heldenreise, der über sieben Etappen immer tiefer zu innerer Wahrheit und Authentizität führt.
Auf dieser Reise begegnet der Wanderer seinem eigenen Lebensmärchen. In archaischen Bildern werden Glaubenssysteme ebenso sichtbar, wie irrationale Ängste und Erwartungshaltungen. Der Wanderer wird angeleitet, in dieser Bilderwelt Lösung zu finden und blockierte Energien wieder in Fluss zu bringen, so dass sich psychoemotionale und pathologische Störungen auflösen können.
Die Autorin beschreibt nach einer allgemeinen Einführung in ihr Konzept ausführlich die sieben energetischen Lebensphasen, wie die therapeutische Intervention angelegt ist und mit welchen inneren Bildern und Situationen Therapeut und Klient konfrontiert werden können.
An Fallbeispielen lebhaft nachvollziehbar illustriert sie, wie uns lang gehegte Vorstellungen und hieraus resultierende Ängste in unserer Entwicklung begrenzen und wie die Öffnung neuer Symbolräume dramatische Veränderungen auszulösen vermag. Verborgene, verlorene oder verbannte Fähigkeiten werden vom Wanderer wiederentdeckt und nutzbar gemacht. Auf diese Weise entstehen Selbstvertrauen, innere Stärke und Freiheit, die in den Alltag ausstrahlen. Eine neue Haltung dem Leben und seinen Aufgaben gegenüber entfaltet sich. Der Wanderer ist bei sich selbst angekommen.


Portrait

Stephanie Merges-Wimmer
ist Heilpraktikerin, Bewusstseinstrainerin, ausgebildete spirituelle Heilerin, transpersonale Therapeutin und Seminarleiterin. Sie arbeitet seit 1977 in eigener psychosomatischer Naturheilpraxis.
Während ihrer spirituellen Ausbildung erhielt sie Einsichten in den innerpsychischen Prozess und Entwicklungsweg des Menschen. Sie beschäftigte sich intensiv mit der menschlichen Psyche und studierte vor allem C. G. Jung und R. Assagioli. Über 30 Jahre entwickelte und verfeinerte sie ihr eigenes therapeutisches Konzept, einen kreativen Weg aus den Verstrickungen des Alltags hin zum bewussten Erleben.
EAN: 9783887552732
ISBN: 3887552733
Untertitel: Innere Bilder auf dem Weg der Heilung. Mit zahlreichen Abbildungen.
Verlag: Param Verlag
Erscheinungsdatum: September 2008
Seitenanzahl: 204 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben