HUDU

Einführung in die Industrieökonomik


€ 29,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2002

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Lehrbuch vermittelt eine umfassende Einführung in die theoretischen und empirischen Grundlagen der Industrieökonomik. Einleitend werden die verschiedenen Elemente der Theorie der Firma diskutiert. Anschließend werden das Monopol und die grundlegenden Oligopolmodelle erläutert. Auf dieser Basis werden alternative Formen der Kooperation analysiert. Ausführlich untersucht wird ferner die Herausbildung von Marktstrukturen bei exogenen und endogenen Marktzutrittskosten sowie die Taxonomie strategischer Verhaltensweisen bei zweistufiger Konkurrenz. Abschließend werden empirische Anwendungen der modernen Industrieökonomik diskutiert. Im gesamten Buch wird vorwiegend graphisch-verbal argumentiert. Wo für das Verständnis notwendig, wird die Darstellung durch formale Argumente ergänzt. Dabei wurde darauf geachtet, dass die verwendete Mathematik möglichst einfach und leicht nachvollziehbar bleibt. Zur besseren Lesbarkeit werden anspruchsvollere Argumente in Anhängen diskutiert. TOC:Warum Industrieökonomik?- Elemente einer Theorie der Firma.- Marktstruktur und Wettbewerbsintensität.- Grundmodelle der Industrieökonomik.- Kooperation und Kollusion.- Wettbewerbstheorie und -politik.- Regulierung.

Inhaltsverzeichnis

Warum Industrieökonomik?- Elemente einer Theorie der Firma.- Marktstruktur und Wettbewerbsintensität.- Grundmodelle der Industrieökonomik.- Kooperation und Kollusion.- Wettbewerbstheorie und -politik.- Regulierung.
EAN: 9783540427582
ISBN: 3540427589
Untertitel: 'Springer-Lehrbuch'. 35 Abbildungen, 23 Tabellen.
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: März 2002
Seitenanzahl: X
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben