HUDU

Muss es sein?


€ 19,00
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
März 2008

Beschreibung

Beschreibung

Alban-Berg-Quartett, Guarneri-Quartett, Hagen-Quartett, Vogeler-Quartett - berühmte Ensembles, denen Sonia Simmenauer ihr Leben als Konzertagentin widmet. Für die einen ist das Streichquartett die reinste Form der Musik, für andere ein ehrfürchtig beäugtes, abstraktes Gebilde. Dabei handelt es sich um vier Menschen, die Musik machen und, wenn sie das professionell tun, miteinander leben, arbeiten, reisen, auftreten, sich streiten und sich lieben - ein idealer Kampfplatz für Neurosen, Beziehungsprobleme und die Auseinandersetzung mit anspruchsvollster Musik. Sonia Simmenauers Buch ist eine berührende, sehr unterhaltsame Beschreibung dieser Lebensform -mit viel Musik und einigen der bedeutendsten und interessantesten "Quartettisten", die zu Wort kommen.

Portrait

Sonia Simmenauer, geboren 1963 in den USA, aufgewachsen in Paris, lebt seit 1982 in Hamburg, wo sie ihre Agentur, das Impresariat Simmenauer, leitet. Zu den von ihr betreuten Künstlern gehören, neben einigen der berühmtesten Streichquartettformationen, Künstler wie Gidon Kremer, Kim Kashkashian, Isabelle Faust und Kolja Blacher.
EAN: 9783937834245
ISBN: 3937834249
Untertitel: Leben im Quartett. mit Abbildungen.
Verlag: Berenberg Verlag
Erscheinungsdatum: März 2008
Seitenanzahl: 131 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben