HUDU

Eindrücke einer Unbeteiligten


€ 6,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2003

Beschreibung

Beschreibung

Dieser erste Teil der "Eindrücke einer Unbeteiligten" ist die Geschichte eines mehr oder weniger gescheiterten Versuchs der Annäherung an Amerika, bei dem Sina vor allem eines feststellt: ich verstehe diese Menschen nicht. Aufgewachsen im westlichen amerikanisch besetzten Deutschland sieht Sina ihre Identität nur in kompromissloser Nichtbeteiligung gewahrt, die ihr eines Tages eben doch nicht mehr genügt. Auf der Suche nach höheren Erkenntnissen macht sie sich auf ins gelobte Land, doch auch zwei Reisen in die USA schaffen es nicht, Sina an einer Welt zu beteiligen, in der sich die Amis so merkwürdige Dinge wie den Irakkrieg erlauben können. Sinas Amerikaerfahrungen gipfeln nur einmal mehr in der ernüchternden Feststellung, wie fremd ihr diese Menschen sind, die uns doch so ähnlich sehen und denen wir doch unsere Freiheit verdanken.

Portrait

Sina Burger wurde 1964 in Rheinland-Pfalz geboren, wo sie auch aufwuchs. Nach dem Abitur studierte sie Sprachen und übte später verschiedene Berufe aus. Schreiben bezeichnet sie mehr als "Teil ihrer selbst" denn als Beruf.
EAN: 9783833006975
ISBN: 3833006978
Untertitel: Die Amerikaner und ich. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: November 2003
Seitenanzahl: 92 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben