HUDU

Arbeitszufriedenheit und Motivation als Faktoren der Arbeitsleistung in Unternehmen


€ 15,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Veranstaltung: Personalmanagement , Sprache: Deutsch, Abstract:
Arbeitskräfte, die mit ihrer Tätigkeit zufrieden sind, gehen in der Regel motivierter und
engagierter an die Verrichtung ihrer Arbeitsabläufe heran als weniger zufriedene Mitarbeiter.
Trotz der Tatsache, dass es sich bei dem Begriff der Arbeitszufriedenheit um ein
hypothetisches Konstrukt, d.h. um keine unmittelbar messbare empirische Größe handelt,
sondern vielmehr um ein gedanklich konstruiertes Gebilde, dessen Zweckbestimmung in der
Optimierung des Verständnisses der Unternehmensrealität und ihrer Arbeitsprozesse liegt,
wird sie als signifikanter Gradmesser für Qualität im Arbeitsprozess wahrgenommen. Die
große Bedeutung der Arbeitszufriedenheit und der Motivation bei
organisationspsychologischen Problemstellungen und damit eben insbesondere bei
Unternehmen führte zu einer Vielzahl unterschiedlicher Modelle und Theorien. Gegenstand
und Zielsetzung dieser Seminararbeit wird die Untersuchung der Faktoren
"Arbeitszufriedenheit" und "Motivation" von Mitarbeitern sein sowie ihre unmittelbare
Auswirkung auf die Arbeitsleistung. Daher sollen die in diesem Kontext mit der Motivation
relevanten wissenschaftlichen Theorien zur Erklärung der Arbeitszufriedenheit behandelt
werden. Kapitel 2 beschäftigt sich zunächst mit den grundlegenden Begrifflichkeiten, deren
Erläuterung für das Verständnis der Untersuchung notwendig ist, bevor dann Kapitel 3 sich
dem Themenkomplex der Arbeitszufriedenheit widmet. Im Anschluss daran erfolgt eine
Darstellung der einschlägigen Motivationstheorien, die nach dem wissenschaftlichem
Erkenntnisstand für diese Seminararbeit relevant sind und daher eingehend in der gesamten Literatur über Personalwirtschaft Berücksichtigung f
EAN: 9783656098034
ISBN: 3656098034
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Seitenanzahl: 32 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben