HUDU

Dichtheitsprüfung für private Abwasserleitungen


€ 32,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Dezember 2014

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch soll die Entwicklung einer Strategie zur Durchführung der vorgeschriebenen Dichtheitsprüfung an Grundstücksentwässerungsanlagen beschreiben. Es sollen die rechtlichen Vorgaben und der Stand der Technik ausreichend berücksichtigt werden, um die Grenzen, in denen der Abwasserbeseitigungspflichtige tätig werden muss, festzulegen. Daraus werden verschiedene Modelle entwickelt, die den Ansprüchen der Allgemeinheit und des einzelnen Grundstückseigentümers gerecht werden. Es werden detaillierte Anforderungen an das eigentliche Prüfverfahren gestellt, die eine Gleichbehandlung aller Kunden gewährleisten. Außerdem werden mögliche und zulässige Sanierungsmöglichkeiten dargestellt und eine sinnvolle sowie praktikable Dokumentation und Archivierung der Prüfergebnisse erörtert. Zum Schluss werden in einer abschließenden Bewertung die Stärken und Schwächen dieser Strategie gegeneinander abgewogen. Dieses Buch behandelt die Dichtheitsprüfung allgemein, aber hier wird der Schwerpunkt aller Betrachtungen auf die Aufgabe des Zweckverbandes Ostholstein im Wasserschutzgebiet Malente gelegt.

Portrait

Dipl.-Ing.(FH) Sascha Schittko wurde 1970 in Marburg an der Lahn geboren. Er studierte an der FH Gießen und der FH Lübeck Umweltingenieurwesen. Seit 2006 arbeitet er beim Zweckverband Ostholstein.
EAN: 9783639720990
ISBN: 3639720997
Untertitel: Entwicklung einer Strategie zur Umsetzung des Nachweises der Dichtheit für private Abwasserleitungen. Paperback.
Verlag: AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2014
Seitenanzahl: 124 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben