HUDU

Die "Konstanzer Chronik" Gebhart Dachers


€ 69,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2009

Beschreibung

Beschreibung

Mitte des 15. Jahrhunderts entstand in der "Schreibstube" des Chronisten Gebhart Dacher die "Konstanzer Chronik". Sie gibt Zeugnis von der Geschichte der Stadt und des Bistums und berichtet von vielfältigen Ereignissen und Begebenheiten. Die seit langem fällige moderne Edition dieser Chronik und die umfangreichen Analysen zeigen die "Konstanzer Chronik" als typisches Beispiel spätmittelalterlicher städtischer Historiographie, die dazu beiträgt, Identität zu stiften und das städtische Selbstbewusstsein zu stärken. Die Edition folgt den aktuellen editorischen Grundsätzen und Methoden und bietet gerade der interdisziplinären Forschung einen großen Fundus.

Portrait

Sandra Wolff, Jg. 1971, Studium der Geschichte und Germanistik in Tübingen, Stipendiatin des Graduiertenkollegs "Ars und Scientia in Mittelalter und Früher Neuzeit", ist derzeit Gymnasiallehrerin.
EAN: 9783799568401
ISBN: 3799568409
Untertitel: "By des Byschoffs zyten volgiengen disz nachgeschriben ding vnd sachen . . "Codex Sangallensis 646: Edition und Kommentar. 8 farbige Tafeln. CD-ROM.
Verlag: Thorbecke Jan Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2009
Seitenanzahl: 781 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben