HUDU

Abenteuer Kultur


€ 16,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2007

Beschreibung

Beschreibung

Für freiwillig Engagierte und interessierte Profis, die sich gemeinsam Kunst und Kultur erschließen wollen, ist "Abenteuer Kultur" Sammlung und Werkzeug ihrer Arbeit. Grundlagen sind ihre eigene Begeisterung, etwas Wissen, aber vor allem kreative, gesprächs- und erlebnisorientierte Methoden, die der Wahrnehmung aller zum Ausdruck verhelfen. Sie bilden die Voraussetzung für "kulturelle Selbstaneignung". Hier wird die Kultur "vom Sockel geholt". Nicht nur Profis, auch Laien haben das Recht, Kunst und Kultur zu interpretieren. Museen sind Lernorte für viele, auch für junge Migrantinnen und Migranten, die keinen kunsthistorischen Vortrag hören wollen oder können, sehr wohl aber über Bilder diskutieren und die Sichtweise ihrer Kultur als interpretatorische Bereicherung einbringen. Hier werden Menschen zu kulturellen Akteuren, deren Interpretationsgrundlagen nicht Fachwissen, sondern persönlicher, lebensgeschichtlicher und kultureller Hintergrund ist.Zu dieser Form des miteinander Arbeitens finden Sie in diesem Buch Anregungen. Es stellt kreative Methoden vor, wie sich Laien gemeinsam ein Bild erschließen können, einen literarischen Text oder eine Oper. Dieses Buch ist in erster Linie ein Nachschlagewerk für kreative Methoden, die die differenzierte Wahrnehmung aller fördern. Es ist erstaunlich, wie viel Laien gemeinsam wahrnehmen und sich erarbeiten können, wenn die Gruppe die entsprechenden Impulse bekommt.Das Ergebnis ist in der Regel eine - natürlich höchst subjektive - Interpretation. Aber darum geht es ja.
EAN: 9783930830909
ISBN: 3930830906
Untertitel: Erlebnisorientierte Methoden in der Kulturarbeit. 1. , Aufl.
Verlag: AG SPAK Bücher
Erscheinungsdatum: Juli 2007
Seitenanzahl: 153 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben