HUDU

Vereintes Deutschland - geteilte Jugend


€ 39,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2003

Beschreibung

Beschreibung

Das Handbuch stellt die Frage nach der zukünftigen Rolle der nachwachsenden Generation in der neuen Bundesrepublik vor dem Hintergrund der prekären Situation der Jugend in den östlichen Bundesländern. 

Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von: Sabine Andresen/Karin Bock/Hans-Uwe Otto, Wolfgang Gaiser/Martina Gille/Winfried Krüger/Johann de Rijke, Bernhard Boll, Matthias Reitzle/Rainer K. Silbereisen, Heinz-Hermann Krüger, Nicolle Pfaff, Richard Münchmeier, Dieter Kirchhöfer, Hans Merkens, Peter Förster, Dietmar Sturzbecher/Markus Hess, Iris Nentwig-Gesemann, Helmut Tausendteufel, Hajo Funke/Lars Rensmann, Susanne Bisson/Detlef Landua, Frank Ehinger/Wolfgang Melzer, Kurt Möller, Svendy Wittmann/Kirsten Bruhns, Micha Brumlik, Thomas Krüger, Isabell Diehm, Michael Winkler, Rainer Treptow, Uta Meier, Jürgen Baur/Ulrike Burrmann, Andreas Oehme/Thomas Kreher, Ronald Lutz, Karl-Heinz Braun, Franz Prüß, Friedhelm Peters, Karin Böllert

Portrait

Dr. Sabine Andresen, Oberass., Pädagogisches Institut, Universität Zürich

Dr. Karin Bock, wiss. Ass., Allgemeine Erziehungswissenschaft, TU Chemnitz

Dr. Micha Brumlik, Professor, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Frankfurt/M.

Dr. Dr. h.c. Hans-Uwe Otto, Professor, Fakultät für Pädagogik, Universität Bielefeld

Dr. Mathias Schmidt, wiss. Mitarb., Fakultät für Pädagogik, Universität Bielefeld

Dr. Dietmar Sturzbecher, Direktor, Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung, Vehlefanz
EAN: 9783810035608
ISBN: 3810035602
Untertitel: Ein politisches Handbuch. 25 schw. -w. Abbildungen, 33 schw. -w. Tabellen.
Verlag: VS Verlag für Sozialw.
Erscheinungsdatum: Oktober 2003
Seitenanzahl: 492 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben