HUDU

La vie devant soi


€ 8,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1992

Beschreibung

Beschreibung

Momo, ein junger Maghrebiner, lebt bei der alten Madame Rosa. Bei ihr lernt er die bunte Weltder ethnischen Minderheiten, Kleinkriminellen und Obdachlosen kennen.

Portrait

Romain Gary (1914-1982), geboren im litauischen Vilnius als Roman Kacew und als Vierzehnjähriger mit seiner Mutter an die Cote d'Azur emigriert, war Botschafter in Los Angeles, Flieger, Romanautor. Er veröffentlichte unter vier verschiedenen Pseudonymen, schrieb auf französisch und englisch und verbarg seine Identität so gekonnt, daß er als einziger Schriftsteller zweimal den wichtigsten französischen Literaturpreis, den Prix Goncourt, bekam (einmal als Romain Gary, einmal als Emile Ajar). Er war verheiratet mit der Filmschauspielerin Jean Seberg (Außer Atem), die durch ihren Selbstmord zum Mythos geworden ist. Auch Gary wählte den Freitod.
EAN: 9783125996304
ISBN: 3125996309
Untertitel: 'Easy Reader C'. Sprache: Französisch.
Verlag: Klett Ernst /Schulbuch
Erscheinungsdatum: Januar 1992
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben