HUDU

95 Thesen für das dritte Jahrtausend


€ 10,17
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2000

Beschreibung

Beschreibung

Knapp 500 Jahre nachdem Martin Luther gegen die Korruption der geistigen Führer seiner Epoche anschrieb, stehen wir zu Beginn des dritten Jahrtausends einem beispiellosen Egowahn bei gleichzeitiger Orientierungslosigkeit gegenüber.Kein Glaubenssystem ist in der Lage, die Menschheit zu einen, um den Herausforderungen der Globalisierung und ihrer Wirkung auf den Einzelnen zu begegnen. Dies aber nicht, weil kein Glaubenssystem dazu gut genug wäre, sondern weil die Zeit der verbindlichen Glaubenssysteme abgelaufen ist. Der Glaube an das irgendwo existierende Größere wird abgelöst vom Wissen um - und dem Gefühl für - das real Größere: Unsere Erde. Die Zeiten, selbsternannten Führern und deren Fahnen zu folgen, sind vorbei. Nun gilt es, Selbstorientierung zu ermöglichen, um den Umgang mit der Welt und untereinander besser und tiefer zu verstehen. Oder ganz einfach: Damit das Gute geschieht.
EAN: 9783831105694
ISBN: 3831105693
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: November 2000
Seitenanzahl: 120 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben