HUDU

USA


€ 39,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
April 2005

Beschreibung

Beschreibung

Das Bild der USA steckt voller Widersprüche: 'Von außen' gelten die USA einerseits als junges Land ohne Tradition und Kultur. Andererseits beeinflussen amerikanische Werte und amerikanischer Lebensstil zunehmend das Leben in unterschiedlichsten Teilen der Erde. 'Im Inneren' schuf das Land, das bei seiner Gründung eine bewusste Abkehr von gesellschaftlichen Normen der Alten Welt vollzog und auf die Gleichheit aller setzte, früh neue Gegensätze. Im 'Land der unbegrenzten Möglichkeiten', das auf dem Ideal der Freiheit basiert, sind Sklaverei, Aus- und Abgrenzung in Reservaten, 'Politik der Vernachlässigung' sowie diskriminierende Gesetzgebung nicht aus der Geschichte wegzudenken.
Diese Länderkunde USA gibt einen umfassenden Überblick über die besondere historische Entwicklung und die Vielfalt des Naturraums als Grundlagen der aktuellen gesellschaftlichen und politischen Strukturen.

Portrait

Rita Schneider-Sliwa, geb. 1953, Prof. für Geographie/Stadt- und Regionalforschung an der Universität Basel, Schweiz. Studium der Geographie, Anglistik und Geologie an der TH-Aachen sowie der Geographie, Volkswirtschaftslehre, Agrarökonomie und Soziologie an der Ohio State University in Columbus, Ohio/USA. M.A., Doktorat und Assistenzprofessur in den USA, Habilitation an der Freien Universität Berlin.

EAN: 9783534141166
ISBN: 3534141164
Untertitel: Geographie - Geschichte - Wirtschaft - Politik. 75 Fotos, 85 Abbildungen, 60 Tabellen. 22, 0 cm / 27, 6 cm / 2, 3 cm ( B/H/T ).
Verlag: Wissenschaftl.Buchgesell.
Erscheinungsdatum: April 2005
Seitenanzahl: 280 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben