HUDU

Ein Priesterleben, zwischen Sünde und Kreuz


€ 18,39
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Ein katholischer Priester, aus einer Kleinstadt am Rhein, lernt einen jungen Mann aus der DDR, Sachsen, während eines Urlaubes in Rumänien kennen. Sie sind homosexuell veranlagt und wollen sich unbedingt wieder sehen. Diese Freundschaft wird beiden zum Verhängnis, da die Staatssicherheit der DDR operative Maßnahmen gegen sie einleitet.Mit hinterhältigen und erpresserischen Operationen versucht der ostdeutsche Geheimdienst beide für ihre Zwecke zu missbrauchen, aber ...Durch zahlreiche authentische Episoden aus dem sozialistischem Alltagsleben erhält der Leser detaillierte Einblicke über den allgegenwärtigen diktatorischen Machtapparat und die Propagandamaschinerie der SED.Die ostalgische Meinung vieler DDR-Bürger in der Nachwendezeit, 'das Leben in der DDR war gar nicht so schlecht, wir hatten alle Arbeit, viele eine Neubauwohnung in der Plattensiedlung, einen Garten mit Datsche, einen Trabi mit Garage ... ' Der Inhalt dieses Buches belegt nachweislich das Leben der Andersdenkenden: so war die DDR auch!Die Handlung beginnt in den 1970er Jahren und endet 20 Jahre nach dem Untergang des kommunistischen Systems in der DDR.
EAN: 9783732321513
ISBN: 3732321517
Untertitel: Paperback.
Verlag: tredition
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 460 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben