HUDU

Wettbewerb und Kooperation auf dem deutschen DSL-Markt


€ 59,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
März 2007

Beschreibung

Beschreibung

Remco van der Velden beschreibt die ökonomischen, technischen und regulatorischen Charakteristika des deutschen DSL-Marktes, um dann im Rahmen zweier spieltheoretischer Oligopol-Modelle eine umfassende Analyse sowohl des Infrastruktur- als auch des Dienstleistungswettbewerbes vorzunehmen. Er weist nach, warum bestimmte Geschäftsmodelle - wie beispielsweise deutschlandweite Angebote von symmetrischen DSL-Anschlüssen für Geschäftskunden - zum Scheitern verurteilt sind. Zudem zeigt er, welche strategischen Maßnahmen mehr Erfolg versprechen. Als primäre Lösung sieht der Autor die strategische Kooperation von Internet Service Providern mit alternativen DSL-Infrastrukturbetreibern. Nur so können die hohen Fixkosten des Markteintritts für Infrastruktur und Werbung langfristig wieder durch Erlöse erwirtschaftet werden
EAN: 9783161491177
ISBN: 3161491173
Untertitel: Ökonomik, Technik und Regulierung. 'Ökonomik der Kooperation'. 1. , Aufl.
Verlag: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Erscheinungsdatum: März 2007
Seitenanzahl: XIX246
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben