HUDU

Die Bestände des Generallandesarchivs Karlsruhe


€ 45,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juli 2006

Beschreibung

Beschreibung

Der sechste Teilband der Gesamtübersicht über die Bestände des Generallandesarchivs Karlsruhe beschreibt die zentralen Aktenbestände der badischen Markgrafschaften sowie aller anderen Territorien aus der Zeit des Alten Reichs, die 1803/1806 im Großherzogtum Baden aufgehen sollten: Neben Baden also die größeren Territorien (Bestände 74-83) Kurpfalz und Vorderösterreich sowie die Hochstifte Konstanz und Speyer/Bruchsal; außerdem der gesamte Flickenteppich der zahllosen kleineren geistlichen (Bestände 84-107) und weltlichen Territorien (Bestände 108-122), der Ritterkantone (Bestände 123-128), Ämter, Zenten und Waldgenossenschaften (Bestände 129-194) und Städte (Bestände 195-228). Ergänzt werden die Generalakten der Territorien durch die Baden betreffenden Akten des Reichskammergerichts, die Lehenunterlagen Badens, der Kurpfalz und der Ritterorden sowie eine dazugehörige Sammlung von Aufschwörungen und Stammbäumen (Bestände 71-73).

Portrait

Dr. Rainer Brüning ist Referent für die Bestände vor 1806 im Generallandesarchiv Karlsruhe. Diplom-Archivarin (FH) Gabriele Wüst ist Mitarbeiterin in derselben Abteilung.
EAN: 9783170182776
ISBN: 3170182773
Untertitel: Bestände des Alten Reichs, insbesondere Generalakten (71-228). 'Veröffentlichungen der Staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg'. Archivnutzer, Historiker, Regional- und Lokalforscher, historisch Interessierte.
Verlag: Kohlhammer W.
Erscheinungsdatum: Juli 2006
Seitenanzahl: 504 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben