HUDU

Trauung feiern


€ 19,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 1999

Beschreibung

Beschreibung

In der postmodernen Gesellschaft ist parallel zu unterschiedlichsten Formen des Zusammenlebens die Ehe wieder 'in'. 'Warum in der Kirche heiraten?' fragen sich junge Leute, die ihre Beziehung feiern wollen. Thomas Merz-Abt zeigt in praktischen Schritten kreative Ehevorbereitung, Tipps und Abläufe zur Mitgestaltung für Traugottesdienste, auch für konfessionsverschiedene Paare. Zentrale Texte des Zweiten Vatikanischen Konzils sowie der Synoden (DE, CH) runden das Buch ab. Pierre Stutz entfaltet Modelle zu sieben verschiedenen Themenbereichen: Verbindlich frei. Der Verwandlung trauen. Brot und Rosen. Kultur der Zärtlichkeit. Aus der Mitte leben. Räume der Gastfreundschaft. Heilendes Miteinander. Alle Feiern haben Bausteincharakter, Meditationen, Stilleübungen. Partnerrituale unterstreichen die Lebensnähe der christlichen Tradition und illustrieren die persönliche Lebenssituation jedes Brautpaares.

Portrait

Pierre Stutz, geb. 1953, Theologe, Priester und spiritueller Begleiter, veröffentlichte zahlreiche Bücher zur gemeindebildenden Liturgie und einer Spiritualität im Alltag. Kurs- und Vortragsarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit 1992 lebt er im offenen Kloster Abbeye de Fontaine-Andre bei Neuchatel in der Schweiz, das er zusammen mit der französischen Ordensgemeinschaft Freres des Ecoles Chretiennes gegründet hat.
EAN: 9783725206827
ISBN: 3725206821
Untertitel: Ehe-Werkbuch mit Gottesdienstmodellen. Mit Abbildungen und Taf.
Verlag: Rex-Verlag Luzern
Erscheinungsdatum: März 1999
Seitenanzahl: 176 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben