HUDU

Evangelische Spiritualität


€ 50,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2003

Beschreibung

Beschreibung

Seit einigen Jahren ist die Sehnsucht nach spiritueller Erfahrung unüberhörbar. Pfarrerinnen und Pfarrer, Religionslehrerinnen und Religionslehrer sollen verstärkt von ihren Glaubenserfahrungen sprechen. Das Buch möchte einen Beitrag zur Erneuerung der evangelischen Spiritualität leisten. In Aufnahme und Weiterentwicklung von Erkenntnissen der Reformation werden Kriterien für eine zukunftsfähige evangelische Spiritualität entwickelt sowie die vielfältigen Erscheinungsbilder evangelischer Spiritualität in der Gegenwart behandelt: der Kirchentag, die christliche Meditationsbewegung, die evangelischen Kommunitäten, die charismatischen und die fundamentalistischen Bewegungen. Die Quellen evangelischer Spiritualität sind in ihr weithin verschüttet bzw. in Vergessenheit geraten. Exemplarisch für die reiche Tradition christlicher Spiritualität werden Martin Luther, Teresa von Avila, Nikolaus Ludwig von Zinzendorf und Dietrich Bonhoeffer behandelt. Impulse für die persönliche und für die gemeinschaftliche Gestaltung der Spiritualität schließen eine kritische Sichtung spiritueller Mittel aus den anderen Konfessionen ein, z.B. Fasten, Pilgerreisen, Exerzitien. Zentral ist dabei die Fragestellung, ob sie in die evangelische Spiritualität integriert werden können, um diese zu bereichern.

Portrait

Peter Zimmerling, geboren 1958, war Pfarrer der evangelischen Kommunität 'Christen in der Offensive', Reichelsheim, und lehrt seit 2005 Praktische Theologie mit Schwerpunkt Seelsorge an der Universität Leipzig.

Leseprobe

The rich tradition of Christian spirituality opens new possibility for spiritual practice in Protestantism and beyond.>

EAN: 9783525567005
ISBN: 3525567006
Untertitel: Wurzeln und Zugänge.
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Erscheinungsdatum: Mai 2003
Seitenanzahl: 304 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben