HUDU

Metamorphosen


€ 17,25
 
kartoniert
Sofort lieferbar

Beschreibung

Beschreibung

Die Textauswahl sucht - unterstützt durch knapp referierende Überleitungstexte - einen Eindruck des carmen perpetuum zu vermitteln. Aufgenommen sind: Proömium, Die Weltalter, Lycaon, Narcissus, Pyramus u. Thisbe, Niobe, Die lyk. Bauern, Daedalus, Philemon u. Baucis, Orpheus, Caesar u. Augustus, Epilog. ReichlicheErläuterungen beim Text helfen bei der Erschließung dieser frühen Lektüre von Dichtung. Zahlreiche Abbildungen aus Antike, Mittelalter und Moderne begleiten den Text und geben eigene Impulsebei der Texterarbeitung.

Portrait

Publius Ovidius Naso (43 v. Chr.-18 n. Chr.) stammte aus einer Ritterfamilie. Er gab die politische Laufbahn zugunsten der Dichtung auf, wurde aber wegen moralisch bedenklichen Einflusses seiner Werke von Augustus im Jahr 8 n. Chr. ans Schwarze Meer verbannt. Bis dahin vom Glück verwöhnt, hat Ovid diesen Sturz nie verwunden und starb verbittert im Exil.
EAN: 9783126411004
ISBN: 3126411002
Untertitel: Textauswahl mit Überleitungstexten und Wort- und Sacherläuterungen, Arbeitskommentar. 'Altsprachliche Textausgaben'. Mit Abbildungen. Sprache: Lateinisch.
Verlag: Klett Ernst /Schulbuch
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben