HUDU

Die Faust-Karriere


€ 16,80
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2006

Beschreibung

Beschreibung

Als zerrissener Denker und gewissenlos Liebender ist Goethes Faust ein Begriff. Doch nur wenigen ist bewußt, welche vielfältigen Rollen der Gelehrte im zweiten Teil der Tragödie ausprobiert. In seiner Karriere vom Poeten über den Staatsmann und Feldherrn bis hin zum Großunternehmer durchschreitet Faust und sein Alter ego Mephisto verschiendenste geschichtliche Räume und Zeiten - am Ende macht sich Faust die Machtmittel der technischen Moderne zu eigen und geht in seiner Gewinnsucht über Leichen.

Portrait

Oskar Negt, geboren 1934, studierte Rechtswissenschaft, Philosophie und Soziologie, vor allem bei Max Horkheimer und Theodor W. Adorno, und war Assistent bei Jürgen Habermas. Seit 1970 ist er Professor für Sozialwissenschaften an der Universität Hannover. Zahlreiche Veröffentlichungen. 2011 wurde Oskar Negt mit dem "August-Bebel-Preis" für sein Lebenswerk gewürdigt.


EAN: 9783865211880
ISBN: 3865211887
Untertitel: Vom verzweifelten Intellektuellen zum gescheiterten Unternehmer.
Verlag: Steidl Gerhard Verlag
Erscheinungsdatum: September 2006
Seitenanzahl: 301 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben