HUDU

Der Laie über die Weisheit / Idiota de sapientia


€ 22,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1988

Beschreibung

Beschreibung

Thema dieser 1450 verfaßten Schrift ist die Frage nach der Erkenntnis der Ewigen Weisheit und nach der Möglichkeit theologischer Aussagen, durchgeführt als Dialog zwischen einem Redner und einem Laien (idiota). Letzterer stellt die überkommene religiös-kritische Figur der Unmittelbarkeit dar.

Portrait

Der Benediktiner Nikolaus von Kues (1401-64), auch Cusanus genannt, war nicht nur ein herausragender Kardinal, sondern auch Philosoph, Jurist, Politiker, Mathematiker und Astronom, kurz: das Universalgenie des 15. Jahrhunderts. Seine mystische Theologie ist ein epochaler Meilenstein der Philosophiegeschichte, der in der Weisheit des Mittealters wurzelt und doch schon in die Moderne weist und so den Boden für Descartes, Spinoza, Leibniz und andere große Denker geebnet hat.
EAN: 9783787307654
ISBN: 3787307656
Untertitel: Idiota de sapientia. 'Philosophische Bibliothek'. 'Schriften'. Sprachen: Deutsch Lateinisch.
Verlag: Meiner Felix Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1988
Seitenanzahl: XXXVIII
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Renate Steiger
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben