HUDU

Orientalischer Tanzunterricht 2: Grundlegende Isolationstechnik - Neue Bauchtanzschule


€ 29,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Dezember 2011

Beschreibung

Beschreibung

Erfolgreich Bauchtanz unterrichten ist lernbar. Erfolgreich unterrichten - der Wunsch jeder Bauchtanzlehrerin! Aber was bedeutet "erfolgreich"? In guten Kursen lernen die Schülerinnen schneller, sie haben mehr Freude am Tanzen, sie besuchen die Kurse länger und empfehlen sie weiter.
Dieses Buch vermittelt dir das nötige Wissen für die Gestaltung motivierender Lektionen und stufengerechter Kurse und ist voll von praktischen Tipps. Im ersten Teil perfektionierst du deine didaktischen Grundlagen: Vielseitige Kommunikation, nützliche Korrekturen, Arbeiten mit stufengerechten Lernzielen. Der zweite Teil zeigt, wie man eine motivierende, lehrreiche und gesunde Tanzlektion nach allen Regeln der Kunst aufbaut - von der Vorbereitung über Warm-Up, Achsentraining, Techniktraining mit verschiedenen Hilfsmitteln, Choreografie und Improvisation bis zur professionellen Nachbereitung. Der dritte Teil des Buches hilft dir schliesslich, den organisatorisch-administrativen Teil des Unterrichts zeitsparend und zielgerichtet abzuwickeln: Du erfährst alles über Raumsuche und -miete, Kursplanung, Werbung, Kursadministration, Urheberrechte und Rentabilität.

Portrait

Dr. Miriam Missura Marzetta leitet das Zentrum für orientalische Tanzkunst (ZeoT) in Zürich. Sie tanzt seit dem Vorschulalter, unterrichtet seit ihrem 16. Lebensjahr, ist eidgenössisch anerkannte Ausbildnerin und bildet heute Tanzlehrerinnen aus.
Mit ihrer 1998 entwickelten "orientalischen Basistechnik" führte das ZeoT-Team seither über 2500 Schülerinnen in die Grundlagen des Bauchtanzes ein. Das System überzeugt durch die logische Bewegungsentwicklung und die vielseitige Methodik.
EAN: 9783952317921
ISBN: 3952317926
Untertitel: 2. , aktualisierte Auflage.
Verlag: ZeoT
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Seitenanzahl: 151 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben