HUDU

Die Heilgeheimnisse des Paracelsus


€ 24,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2008

Beschreibung

Beschreibung

Die Forschungen und Lehrbücher des Paracelsus sind sowohl Grundlage der modernen Pharmazie wie der meisten populären alternativen Heilverfahren. Die Biochemikerin Dr. Dane zeigt zum ersten Mal in einem populären Selbsthilfe-Buch, auf welchen Prinzipien die alchemistische Heilkunst beruht und wie sie sich im 21. Jh. nutzbringend für Ärzte und Patienten ausüben lässt. Das alchemistische Denken des Paracelsus wird in Bezug zur ganzheitlichen Medizin der Gegenwart gesetzt und für das heutige Verständnis entschlüsselt. Paracelsus postulierte, dass sich ein Patient nur im Zusammenhang von Körper, Geist und Seele heilen lässt. Seine Philosphie der ärztlichen Kunst ist moderner als alle Vorstellungen der sogenannten "Schulmedizin".

Portrait

Michaela Dane wurde 1963 in Düsseldorf geboren und war von 1979 bis1983 Mitglied des Jugendsymphonieorchesters als Cellistin. Sie studierte Biologie an der Universität Düsseldorf und Arabisch in der Deutsch-Arabischen Gesellschaft. Ihr Diplom erhielt sie in Biochemie der Pflanzen, wonach sie an der Universität Alicante promovierte. Seitr den 90er Jahren betreibt sie zusammen mit ihrem Mann eine Praxis für Allgemeinmedizin mit klinischem Labor und ließ sich zum Sommelier ausbilden. Während der Schwangerschaft schrieb sie 8 Bände der Science-Fiction-Serie "El Conde", erschienen in Spanien und Deutschland (Tebbert). Es folgte eine Ausbildung in Homöopathie und die Umstellung ihrer Praxis auf Naturmedizin und Runenmagie (ererbtes Wissen). 2000 wurde die Autorin in die Rittergilde Cofradía Reino Monastrell aufgenommen, danach folgte eine Ausbildung in spagyrischer Paracelsusmedizin durch das Laboratorium Heliosar. Sie singt als Sopranistin in einer Musikgruppe zur Erhaltung spanisch-mittelalterlicher Musik und hat den Weinführer "Michis  lächelnde Weinkunde" im Eigenverlag veröffentlicht.
EAN: 9783793420873
ISBN: 3793420876
Untertitel: Alchemistische Heilpraxis für unsere Zeit. 40 farbige Abbildungen. bibliophile Ausstattung mit 16 Seiten 4 c Abbildungen.
Verlag: Allegria Verlag
Erscheinungsdatum: September 2008
Seitenanzahl: 496 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben