HUDU

Karteikarten Grundlagen des Zivilrechts


€ 9,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Erhältlich ab Dezember 2016

Beschreibung

Beschreibung

Der vorliegende Karteikartensatz stellt einen auf die wesentlichen Grundlagen konzentrierten Überblick über die Bereiche des Zivilrechts dar, die regelmäßig Gegenstand von Klausuren sind. Er versteht sich dabei in erster Linie als Lernbehelf, der die Lektüre umfassender Lehrbücher nicht ersetzen, sondern ergänzen will.

Sie sollten sich zum Ziel setzen, die Inhalte der Karteikarten zu ihrem aktiven, in der Klausur frei reproduzierbaren Wissen zu machen. Von diesem Grundwissen aus werden Sie in der Lage sein, problematische Fallgestaltungen zu erkennen, einzuordnen und zu bewältigen. Die gute Klausur zeichnet sich gerade dadurch aus, denn wichtiger, als "die" richtige Lösung, die es oftmals so gar nicht gibt, zu bieten ist es, erst einmal die richtige Frage zu stellen und ein Problem überhaupt zu erkennen.

Auf vielen Karten finden Sie Literaturhinweise. Unser Ziel war es dabei nicht, umfassende Nachweise für die jeweils behandelten Fragen zu geben, sondern Sie auf Fundstellen hinzuweisen, in denen das jeweils besprochene Problem besonders klar und anschaulich erklärt wird. Wenn Sie sich mit diesen Hinweisen befassen, können Sie auch gut an den entsprechenden Stellen eigene, vertiefende Karteikarten einfügen und so die Effektivität dieses Kartensatzes erhöhen.

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/Karteikarten-Grundlagen-Zivilrecht.pdf

Portrait

Christian Schieder, geb. 1977, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen. Er war dort bis 2007 als Mitarbeiter am Institut für Rechtsgeschichte, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung, Abteilung Römisches und Gemeines Recht "Franz Wieacker", bis 2008 als wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Römisches Recht der Universität zu Köln sowie bis 2009 als Lehrkraft an der Universität Göttingen tätig.
EAN: 9783867240130
ISBN: 3867240132
Untertitel: 6. Auflage 2017. 62 Frage-Antwort-Karten.
Verlag: Niederle, Jan Media
Erscheinungsdatum: Dezember 2016
Seitenanzahl: 72 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben