HUDU

Stuhlverstopfung in 3 Tagen heilbar, ohne Abführmittel


€ 15,80
 
gebunden
Sofort lieferbar

Beschreibung

Beschreibung

Die Zahl der Menschen, die am Verstopfung leidet, ist in zivilisierten Ländern außerordentlich hoch. Das Einnehmen von Abführmittel ist ein sichere Weg, um eine in jedem Falle falsch. Das Abführmittel ist ein sichere Weg, um eine Verstopfung zu verschlimmern und chronisch zu machen. Selbst die hartnäckigste Stuhlverstopfung kann ohne Abführmittel innerhalb von drei Tagen durch einfache Nahrungsumstellung dauerhaft geheilt werden.

Portrait

Dr. med. M. O. Bruker Am 16. November 1909 in Reutlingen/Württemberg geboren. Dr. med. M. O. Bruker ist Arzt für innere Medizin und war lange Zeit Leiter eines biologischen Krankenhauses. Im In- und Ausland ist Dr. Bruker dadurch bekannt, daß er sich sehr auf dem Gebiet des Lebensschutzes einsetzt. Seine wissenschaftlichen Arbeiten und seine besonderen Arbeiten und seine besonderen ärztlichen Kenntnisse werden von einem ständig wachsenden Kreis seiner Kollegen und breiten Teilen der Bevölkerung in ihrer grundsätzlichen Bedeutung für die weitere Entwicklung der Medizin und darüber hinaus der Gesndheits- und Sozialpolitik anerkannt. Dr. Bruker strebt anstelle der üblichen symptomatischen Linderungsbehandlung eine ursächliche Heilbehandlung der Krankheiten an. Die Ganzheitsmedizin umfaßt jedoch nicht nur die ernährungsbedingten, sondern auch die lebensbedingten Erkrankungen. Diese sind nicht nur versteh- und heilbar, wenn das gesamte Leben des Menschen, d.h. seine Vergangenheit und Erlebnisse mit berücksichtigt werden. Dann zeigt sich, daß hinter zahlreichen Herz- und Kreislaufstörungen und dem Heer sogenannter "nervöser Krankheiten" solche lebensbedingten Krankheiten stecken. In vielen wissenschaftlichen Arbeiten und zahlreichen Büchern geht es ihm vorwiegend um die Verhütung der Zivilisationskrankheiten, deren lawinenartiges Anwachsen zu der Kostenexplosion im Krankheitswesen geführt hat. Zu seinen Bemühungen um eine bessere Volksgesundheit gehört auch die Gründung der Gesellschaft für Gesundheitsberatung (GGB), die in mehrwöchigen Seminaren Gesundheitsberater (GGB) ausbildet.
EAN: 9783891890042
ISBN: 3891890044
Untertitel: 'Aus der Sprechstunde'.
Verlag: Emu-Verlags-GmbH
Seitenanzahl: 140 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben