HUDU

Vergangenheit, die nicht vergehen will - Die Rede des Bundestagspräsidenten Philipp Jenninger vom 9. November 1988 zur Pogromnacht und ihre öffentliche Wirkung


€ 13,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juni 2007

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Annährung und Entfremdung: Das geteilte Deutschland 1973-1989, 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rede Philipp Jenningers anlässlich des 50. Jahrestages der Reichspogromnacht war eine der viel disskutiertesten in den 80er Jahren. Dieses Buch zeichnet und analysiert den Weg von der Rede zum Rücktritt Jenningers.
EAN: 9783638656214
ISBN: 3638656217
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2007
Seitenanzahl: 32 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben