HUDU

Gesamtausgabe Abt. 3 Unveröffentliche Abhandlungen Bd. 65. Beiträge zur Philosophie


€ 49,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juli 2003

Beschreibung

Beschreibung

Die "Beiträge zur Philosophie. Vom Ereignis" dürfen mit Fug und Recht nach "Sein und Zeit" als das zweite Hauptwerk Heideggers bezeichnet werden. Denn sie enthalten nach der fundamentalontologischen Ausarbeitung der Seinsfrage in "Sein und Zeit" die erste Durchgestaltung des seinsgeschichtlichen Weges derselben Frage. Das seinsgeschichtliche Denken entfaltet das Wesen des Seins nicht mehr im Überstieg (Transzendenz) über das Seiende auf dessen Wahrheit hin (Horizont), sondern im Vollzug des ereigneten Entwurfs aus dem ereignenden Zuwurf der Wahrheit des Seins. "Ereignis" ist der Name für die Zusammengehörigkeit der ereignend sich zuwerfenden Wahrheit und des ereigneten Seinsentwurfes das Da-seins. Die "Beiträge zur Philosophie" sind das Werk, in dem sich das Denken der im "Brief über den Humanismus" genannten "Kehre" vollzieht.

Portrait

Martin Heidegger (1889-1976) gilt neben Ludwig Wittgenstein als der einflußreichste und bedeutendste Philosoph des 20. Jahrhunderts.
EAN: 9783465032823
ISBN: 3465032829
Untertitel: (Vom Ereignis). 3. , unveränd. Auflage.
Verlag: Klostermann Vittorio GmbH
Erscheinungsdatum: Juli 2003
Seitenanzahl: XVIII
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben