HUDU

Dysphagie


€ 24,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2010

Beschreibung

Beschreibung

Essen und Trinken sind wesentlich für unsere Gesunderhaltung, bedeuten aber auch Lebensfreude und Genuss. Erleidet ein Mensch eine Schluckstörung (Dysphagie), dann sind diese Fähigkeiten und Bedürfnisse mehr oder weniger eingeschränkt.
Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Thema "Dysphagie" und richtet sich an Studierende und Schülerinnen der Logopädie, die sich grundlegend mit diesem Arbeitsfeld beschäftigen möchten.

Das Buch bietet Ihnen die Möglichkeit,
sich in die Anatomie und Physiologie des Schluckvorganges einzuarbeiten
einen Überblick über die Diagnostik von Dysphagie zu erhalten
Anregungen für Ihre Therapieplanung zu gewinnen
sich mit der Wirksamkeit der Dysphagietherapie auseinanderzusetzen

Des Weiteren enthält das Buch eine Einführung in die Diagnostik und einige vorliegende Therapiekonzepte von kindlichen Dysphagien. Ebenso erhält die Leserin einen Einblick in das Arbeitsfeld der Ess- und Schluckstörungen bei demenziellen Erkrankungen.

Anhand von Fallbeispielen wird das therapeutische Vorgehen illustriert und das praktische Herangehen an die Problematik der Behandlung von Dysphagie erleichtert. Diverse Fragestellungen am Ende der einzelnen Kapitel helfen, das Gelernte zu festigen und zu vertiefen.

Portrait

Maria Geißlerabsolvierte ihre Ausbildung zur Logopädin von 1994 bis 1997 in Kreischa. Nach praktischer Tätigkeit in der neurologischen Rehabilitation durchlief sie 2000-2001 ein Masterstudium in Human Communication Science an der Universität von Newcastle upon Tyne und 2004-2008 in Erwachsenenbildung an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit 2001 arbeitet sie in der logopädischen Aus- und Weiterbildung, u.¿a. zum Thema Dysphagie. Seit 2005 ist sie an der Hochschule Fresenius Idstein tätig.Silke Winkler absolvierte ihre Ausbildung zur Logopädin von 1993 bis 1996 an der Schule für Logopädie in Chemnitz. 2007 schloss sie an der Hochschule Fresenius ihr Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts ab. Nach kurzer praktischer Tätigkeit arbeitet sie seitdem als Lehrlogopädin und unterrichtet unter anderem Dysphagie.
EAN: 9783824806522
ISBN: 3824806525
Untertitel: Ein einführendes Lehrbuch. 'Basiswissen Therapie'.
Verlag: Schulz-Kirchner Verlag Gm
Erscheinungsdatum: September 2010
Seitenanzahl: 157 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben