HUDU

Mein Leben für die Schule


€ 22,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2005

Beschreibung

Kurzbeschreibung

PISA war wichtig, aber Schule muss mehr sein als die Vermittlung abprüfbaren Wissens.

Loki Schmidt, 29 Jahre lang Lehrerin und zeitlebens engagierte Pädagogin, nimmt Stellung zur aktuellen Bildungsdebatte. Dabei erzählt sie auch von ihrer eigenen Zeit in der Schule und knüpft an ihre erfolgreiche Autobiografie an.

Eine normale »Paukanstalt« hat Loki Schmidt als Schülerin nie erlebt. Sie hatte das Glück, so genannte Reformschulen zu besuchen. »Schule war einfach fabelhaft«, so ihre Erinnerung. Als Lehrerin hat sie versucht, diese positiven Erfahrungen auch ihren Schülern zu vermitteln.

Im Gespräch mit dem Erziehungswissenschaftler Reiner Lehberger, mit dem sie seit vielen Jahren in Schulprojekten zusammenarbeitet, entsteht das Bild einer lebendigen Schule. Dabei wird auch auf aktuelle Fragen eingegangen: die Ganztagsschule, die Werteerziehung oder welche Konsequenzen aus PISA zu ziehen sind. Dass Schule für die passionierte Lehrerin vor allem auch Spaß machen soll, zeigt so manche Anekdote, die Loki Schmidt aus dem Schulalltag zu berichten weiß.

Portrait

Loki Schmidt lebt mit ihrem Mann, Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt, in Hamburg. Sie wurde u. a. durch ihr Engagement für den Pflanzen- und Naturschutz bekannt. Bei Hoffmann und Campe veröffentlichte sie: »Die Botanischen Gärten in Deutschland«, »Die Blumen des Jahres« und »Loki - Hannelore Schmidt erzählt aus ihrem Leben«.

Reiner Lehberger, 1948 in Bochum geboren, ist Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg. Er ist Mitbegründer des Hamburger Schulmuseums und wissenschaftlicher Leiter des LERN-WERKs der Zeit-Stiftung, das sich für die Förderung von Hauptschülerinnen und Hauptschülern engagiert.
EAN: 9783455094862
ISBN: 3455094864
Untertitel: Mit Abbildungen.
Verlag: Hoffmann u Campe Vlg GmbH
Erscheinungsdatum: Februar 2005
Seitenanzahl: 287 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben