HUDU

Gewaltfrei stören - Gewalt verhindern


€ 19,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2002

Beschreibung

Beschreibung

In verschiedenen Konfliktgebieten dieser Welt sind Menschen, die sich für Meschenrechte einsetzen, in akuter Gefahr. Nicht nur bekannte Politikerinnen, sondern auch Lehrer, Gewerkschaftler, Mitarbeiterinnen von NGOs sind immer wieder potenzielle Ziele von Anschlägen.
Die Peace Brigades International (PBI) sind mit dem Ziel gegründet worden, diesen Menschen einen bestmöglichen Schutz zu gewähren und einen Beitrag zu leisten, damit Konflikte gewaltfrei geregelt werden oder gar nicht erst entstehen. So entwickelten die PBI das Konzept einer schützenden Begleitung gefährdeter ziviler Personen durch internationale Freiwillige ("Unarmed Bodyguards"). Die Organisation leistet außerdem mit Projekten im Bereich der Friedenserziehung, mit objektiver Konfliktanalyse, Informations- und Öffentlichkeitsarbeit und mit dem Aufbau von Unterstützungsnetzwerken einen wichtigen Beitrag zur Konfliktprävention.
Dieses Buch ist die erste umfassende Darstellung der Arbeit von PBI, die seit 1981 aktiv sind.

Pressestimmen

"Dieses Buch ist ein berührendes Zeugnis. Lesen Sie es, unterstützen Sie es, verbreiten Sie es." Johan Galtung
EAN: 9783858692412
ISBN: 3858692417
Untertitel: Die Peace Brigades International. Originaltitel: Unarmed Bodyguards. International Accompaniment for the Protection of Human Rights. 6 Ktn, 6 schwarz-weiße Abbildungen.
Verlag: Rotpunktverlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2002
Seitenanzahl: 400 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Regina-Maria Stenzel, Henrike Evers
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben