HUDU

Halbgötter in Gelb


€ 16,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
April 2003

Beschreibung

Beschreibung

Zutiefst britischer Humor seziert Frankreichs erfolgreichsten Exportschlager: Zehn Jahre lang hat Les Woodland in der hundertj¿igen Geschichte der Tour de France gegraben. Jetzt erz¿t er mit feinem Gesp¿r f¿r die viel sagenden Details die Haar str¿endsten Geschichten, die sich hinter all jenen Legenden verbergen, die das ber¿hmteste Radrennen der Welt l¿st in den Stand eines Mythos erhoben haben. Es ist eine kritische Hommage, mit der Woodland seine staunenden Leser auf eine Zeitreise entf¿hrt, die immer wieder die Grenze zum Un- und ¿ermenschlichen streift. In "Halbg¿tter in Gelb" entfaltet sich eine wundersame Welt voll obskurer Akteure, Requisiten und Dramen: sadistische Tourdirektoren, mit Reitpeitschen bewaffnete Radsportler, Champagner in Trinkflaschen, Teufelsritte im Hochgebirge, zum Bersten gef¿llte Arzneimittelk¿fferchen, heroische Pechstr¿en und franz¿sische Friedh¿fe. Nichts und niemand kommt in diesem Lesebuch zu kurz.

Portrait

Seit mehr als 30 Jahren ist der englische Journalist Les Woodland den Giganten der Landstraße auf der Spur. Lange Zeit als Europakorrespondent für die Fachzeitschrift "Velo News" aktiv, erscheinen seine Artikel heute in diversen britischen und amerikanischen Radsportmagazinen. Woodland lebt in Norfolk, in der englischen Provinz, verbringt die meiste Zeit jedoch in jenem Land, dessen Landschaften, Menschenschlag und Kulturgeschichte sein Herz gehört: Frankreich.
EAN: 9783936973006
ISBN: 3936973008
Untertitel: Das Lesebuch zur Tour de France.
Verlag: Covadonga Verlag
Erscheinungsdatum: April 2003
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben