HUDU

Die verborgene Dimension


€ 17,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 1997

Beschreibung

Beschreibung

Das Standardwerk nun auch - erheblich aktualisiert - auf deutsch verf¿gbar

Der Klassiker der analytischen Suchttherapie ist auch in Deutschland schon seit langen Jahren Grundorientierung f¿r die Behandlung abh¿iger Patienten wie auch f¿r die Forschung. Die Verkn¿pfung psychoanalytischer und psychiatrischer Konzepte zum Verst¿nis drogengef¿deter Pers¿nlichkeiten, ihrer Suchtkarrieren und ihrer spezifischen Reaktionsweisen in der Therapie haben sich als am tauglichsten f¿r eine umfassende, erfolgreiche Behandlung erwiesen.
L¿ Wurmser, weltweit anerkannter Spezialist f¿r die Triebdynamik wenig erforschter Affekte, stellt hier die Schl¿sselbegriffe f¿r das Verst¿nis suchtrelevanter Prozesse in einen g¿ltigen theoretischen Rahmen. So ist ein einf¿hrendes Lehrbuch entstanden. In vielf¿igen Beispielen werden nicht nur die therapeutisch-technischen Verfahren sinnf¿ig illustriert, sondern auch die Patienten in ihrer Individualit¿ins Recht gesetzt. Das ist Wurmsers Anliegen, es verspricht aber auch den einzig konstruktiven Zugang zu den Patienten und zu ihrer Heilung.

Der Autor
Dr. med. L¿ Wurmser war Professor f¿r Psychiatrie und Psychoanalyse an der University of Maryland, er ist dieser Universit¿noch durch Lehrauftr¿ verbunden. Neben seiner Vortrags- und Supervisionst¿gkeit auf zwei Kontinenten ist er Psychiater und Psychoanalytiker in eigener Praxis in Towson/Maryland sowie Lehr- und Kontrollanalytiker der Freudian Society, New York.

Portrait

Dr. med. Leon Wurmser war Professor für Psychiatrie und Psychoanalyse an der University of Maryland; er ist dieser Universität noch durch Lehraufträge verbunden. Neben seiner Vortrags- und Supervisionstätigkeit auf zwei Kontinenten ist er Psychoanalytiker in eigener Praxis in Towson, Maryland (USA) und Lehr- und Kontrollanalytiker der Freudian Society, New York.§


Vorwort

Aus dem Amerik. von Ute Boldt


EAN: 9783525457894
ISBN: 3525457898
Untertitel: Psychodynamik des Drogenzwangs.
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Erscheinungsdatum: Oktober 1997
Seitenanzahl: 351 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Ute Boldt
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben