HUDU

Kulturgeschichte Afrikas


€ 34,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1998

Beschreibung

Beschreibung

Leo Viktor Frobenius, geboren 1873 in Berlin und gestorben 1938 in Biganzolo, ist bis zum heutigen Tag der bekannteste Kulturanthropologe der deutschsprachigen Ethnologie. Über seine Kulturgeschichte Afrikas schreibt Léopold Sédar Senghor: "Welch eine Erschütterung, plötzlich von Frobenius hervorgerufen! Die gesamte Geschichte und Vorgeschichte Afrikas wurde da erleuchtet-bis in ihre Tiefen hinein."

Portrait

Leo Frobenius, geboren 1873 in Berlin, gestorben 1938 in Biganzolo, ist bis heute der bekannteste Kulturanthropologe der deutschsprachigen Ethnologie. Er verfasste zwischen 1894 und 1937 mehr als fünfzig Werke.
EAN: 9783872947994
ISBN: 3872947990
Untertitel: Prolegomena zu einer historischen Gestaltlehre. 2. Auflage Reprint. Zahlreiche Abbildungen, 164 Taf. im Bilderanhang.
Verlag: Peter Hammer Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1998
Seitenanzahl: 656 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben