HUDU

Warum Frauen nicht mehr wollen ...


€ 12,49
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2003

Beschreibung

Beschreibung

Wie bereits in ihrem ersten Buch "Warum essen nicht dick macht", greift die Autorin auch diesmal wieder ein hochinteressantes und wichtiges Thema auf, das viele Menschen bewegt, ihr Leben beeinflusst und Schicksale gestaltet. Wenn in einer Beziehung die Leidenschaft der Frau stirbt, dann gibt es kaum ein größeres Dilemma. Vorwürfe, Selbstzweifel, Missverständnisse, Frust und Wut läuten oft das endgültige Ende einer Liebe ein und immer öfter führt es zu Scheidungen. Dieses Buch wird Ihnen die Erklärung für die Gründe der einschlafenden Erotik liefern. Sie liegen in der menschlichen Entwicklungsgeschichte und sind somit in unseren Genen verankert. Ist dies das Todesurteil für jede existierende Beziehung? Müssen wir es fatalistisch hinnehmen? Keinesfalls. Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Für jedes Dilemma einen Ausweg. Lena Bredow hilft Ihnen mit dem Wissen über die Ursachen des Problems, der Evolution und ihren genetischen Programmierungsmechanismen ein Schnippchen zu schlagen.

Portrait

Lena Bredow, 41 Jahre alt, Mutter zweier Söhne und Fitnesstrainerin aus Leidenschaft. Sich mit den menschlichen Trieben zu beschäftigen, läßt die Welt und ihre Bewohner besser verstehen und beantwortet jede Menge Fragen.
EAN: 9783934594197
ISBN: 3934594190
Untertitel: Oder: Wenn die Leidenschaft einschläft. Paperback.
Verlag: Asug Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2003
Seitenanzahl: 116 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben