HUDU

Metaphorische Aktionen


€ 18,50
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
Juli 2002

Beschreibung

Beschreibung

Metaphorische Aktionen helfen dem Leiter von Lern-, Arbeits- und Therapiegruppen, das Klima menschenfreundlicher und den Gruppenprozeß produktiv zu gestalten. Denn sie ermöglichen den Teilnehmern, mit den unvermeidbaren "labilen" Phasen der Gruppenentwicklung besser zurechtzukommen.
Es hat sich bewährt, nicht permanent am Thema zu arbeiten, sondern immer wieder zu Beginn, in der Mitte oder am Ende des Tages bzw. der einzelnen Sitzung spielerische metaphorische Aktionen zu verwenden.
71 Experimente in fünf Kapiteln: Eröffnung des Tages - Zu Beginn einer Sitzung - Kurze Pausen - Am Ende einer Sitzung - Ausklang des Tages.
"Zum Werkzeug des Beraters oder Team-Moderators können kleine, eingestreute Übungen werden, die Energien regenerieren und Aufmerksamkeit neu fokussieren können. Der Altmeister einschlägiger Gruppenspiele, Klaus Vopel, hat in seinen ,Metaphorischen Aktionen' 91 Übungen beschrieben, die am Beginn, bei Übergängen oder am Ende von Teamsitzungen eingesetzt werden können. Viele davon haben Themen zum Inhalt, die bei Diagnose-, Entwurfs- und Entscheidungsprozessen gut passen können (Widerstand, Schwung holen, Geben und Nehmen, zur Ruhe kommen etc.). Anregend für alle, die über die Kopfarbeit hinauswollen." (Organisationsentwicklung)
EAN: 9783894030940
ISBN: 3894030941
Untertitel: Ungewöhnliche Wege zur Gruppenkohäsion. 'Lebendiges Lernen und Lehren'. 3. Auflage.
Verlag: Iskopress Verlags GmbH
Erscheinungsdatum: Juli 2002
Seitenanzahl: 114 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben