HUDU

Kulturkrise und Soziologie um die Jahrhundertwende


€ 35,99
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 1996

Beschreibung

Beschreibung

Klaus Lichtblaus soziologiegeschichtliche Untersuchung unternimmt den Versuch, die Auseinandersetzung mit der kulturellen Moderne , wie sie in den Werken der Gründerväter der deutschsprachigen Tradition der Kultursoziologie überliefert worden ist, anhand von ausgewählten Themenfeldern zu rekonstruieren.

Portrait

Professor Dr. Klaus Lichtblau lehrt am Institut für Gesellschafts- und Politikanalyse der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.
EAN: 9783518582374
ISBN: 3518582372
Untertitel: Zur Genealogie der Kultursoziologie in Deutschland.
Verlag: Suhrkamp Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Oktober 1996
Seitenanzahl: 605 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben