HUDU

Lichtblicke


€ 5,80
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
September 2005

Beschreibung

Beschreibung

Im Kindergarten beginnt bereits die Konfrontation mit der Umwelt. Drakonische Erziehungs-maßnahmen einer offensichtlich überforderten Angestellten im Kindergarten, führen zu grös-seren Baumaßnahmen. In der ersten Klasse der Schule der Nachkriegszeit, wo noch Trümmer das Großstadtbild prägen und weil Lehrermangel herrscht, ist die Situation eines Lehrbeauf-tragten sehr angespannt. Es ist nicht leicht, mit 52 kleinen Ungeheuern fertig zu werden. Für den kleinen Klaus, der mit seinem gleichaltrigen Namensvetter einiges erlebt, ist es das aber alles noch sehr spannend... Geschichten folgen von Streichen, welche die Kenntnis mit dem Umgang von Chemikalien voraussetzen und von Situationen, die Stellung nehmen zur deut-schen Sprache, dem Dialekt und der Begegnung mit Menschen mit eigener und fremden Na-tionalitäten, die Hass und Freundschaft beschreiben und zum Nachdenken anregen.

Portrait

Klaus Kleinz, 1943 in Regensburg geboren, ist in Köln aufgewachsen. Er studierte in Köln und Stuttgart nach einer Laborantenlehre, Chemo- sowie Lacktechnik. Nach Anstellungen in der chemischen und in der Lack-Industrie war er 25 Jahre bei Opel in Rüsselsheim im Bereich Lacktechnik angestellt und ist seit August 2003 im Ruhestand. Seit über dreißig Jahren war er neben seinem Beruf, zeitweise auch hauptberuflich, als Bildhauer, Kunstmaler und Restaurator tätig. Er ist heute noch Dozent für bildende Kunst. Der Autor ist Mitglied verschiedener Kunstvereine, konnte sein künstlerisches Schaffen auf vielen Ausstellungen präsentieren und entwickelte den neuen Malstil "Code-Art".
EAN: 9783899066968
ISBN: 3899066960
Untertitel: Not macht erfinderisch. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: September 2005
Seitenanzahl: 76 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben