HUDU

Psychotherapie im Wandel


€ 59,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 2001

Beschreibung

Beschreibung

Das vieldiskutierte Buch, das nun bereits in vierter Auflage vorliegt,
ist eine Orientierungshilfe für den schwer zu überschauenden Bereich der
Psychotherapie. Es liefert ein differenziertes und vollständiges Bild aller
Fakten über die Wirkungsweise und Indikation der verschiedenen Therapiemethoden,
wie sie von der bisherigen Therapieforschung festgestellt wurden. Dieses
Wissen über den tatsächlichen Nutzen jeder einzelnen psychotherapeutischen
Behandlungsmethode ist von Interesse für all jene, denen an einer Verbesserung
der Qualität der psychotherapeutischen Versorgung liegt. Es ermöglicht
Anworten auf zentrale Fragen der Psychotherapieforschung und eine Perspektive
über die Grenzen verschiedener Therapierichtungen hinaus.
TML>

Portrait

Prof. Dr. Klaus Grawe, geboren 1943, 1963 - 1968 Studium der Psychologie in Hamburg und Freiburg i. Br.; 1969 - 1979 Klinischer Psychologe an der Psychiatrischen Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf, Schwerpunkt stationäre Psychotherapie; 1976 Promotion; 1979 Habilitation. Seit 1979 Inhaber des Lehrstuhls für Klinische Psychologie und Leiter der Psychotherapeutischen Praxisstelle der Universität Bern, seitdem Schwerpunkt ambulante Psychotherapie. Past President der Society for Psychotherapy Research und Gründungs-Herausgeber der Zeitschrift Psychotherapy Research. Autor zahlreicher Studien zu Fragen der Wirksamkeit und Wirkungsweise von Psychotherapie.
EAN: 9783801704810
ISBN: 3801704815
Untertitel: Von der Konfession zur Profession. 5. , unveränd. Auflage. Mit Tabellen.
Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co.
Erscheinungsdatum: Januar 2001
Seitenanzahl: XIV
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben