HUDU

Klaus Wurth


€ 33,90
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Dezember 2004

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Buch behandelt in dichtgedrängter Weise die Entwicklung in der Evangelischen Kirche in Deutschland und in der Evangelischen Landeskirche in Baden während der ersten Hälfte des 20.Jahrhunderts: Kaiserreich - Weimarer Republik - Drittes Reich - Bundesrepublik. Begleitet werden diese Ereignisse vom Lebensweg des Pfarrers und Kirchenrates und späteren Kirchenpräsidenten D. Klaus Wurth(1861-1948), der an dem Umbau der Evangelischen Lan-deskirche in Baden großen Anteil hatte. Er wurde 1924 zum Kirchenpräsidenten gewählt und leitete die Landeskirche neun Jahre bis zur Machtübernahme des Staates durch die Nationalsozialisten. Das Buch ist dokumentarisch zusammengestellt. Es vermittelt geschichtliche Abläufe und Lebensweisheiten eines Mannes, der sich ganz dem Dienst an seiner Kirche gewidmet hat.

Portrait

Dr. Klaus Finck geb. 1928, studierte in Karlsruhe und München Biologie und Veterinärmedizin. Er war Fachtierarzt und Inhaber einer Tierklinik. Von 1949 bis 2002 war er ehrenamtlich in leitenden sozialen und musischen Bereichen der Evangelischen Landeskirche in Baden und darüber hinaus in der Kommunalpolitik tätig.
EAN: 9783833411458
ISBN: 3833411457
Untertitel: Ein Leben für die Kirche. HC runder Rücken mit Schutzumschlag.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Dezember 2004
Seitenanzahl: 376 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben