HUDU

Geschichte des Alten Orients bis zur Zeit Alexanders des Großen


€ 50,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2001

Beschreibung

Beschreibung

Knapp, präzise und auf dem neuesten Wissensstand informiert diese 'Geschichte des Alten Orients' Spezialisten wie Laien über den Verlauf der Geschichte in Ägypten, Mesopotamien, Kleinasien, Syrien und Palästina vom 3. Jahrtausend v.Chr. bis zum Ende des Großreichs der Achämeniden (550-330 v.Chr.). Im Mittelpunkt steht die den schriftlichen Quellen entnommene politische Geschichte. Dank großer Fortschritte auf archäologischem und epigrafischem Gebiet lassen sich aber auch ökonomische, gesellschaftliche und religiöse Entwicklungen aufzeigen. Das Buch zeichnet sich durch eine klare Gliederung der gewaltigen Stoffmenge aus. Die chronologisch angeordneten Kapitel sind nach Gebieten unterteilt. Eine kapitelweise Lektüre informiert somit über einzelne Epochen; folgt man den Kapiteluntergliederungen, erhält man fortlaufende Geschichtsdarstellungen einzelner Länder. Zehn Zeittafeln vermitteln einen soliden Überblick; wer sich umfassender mit der Materie beschäftigen will, wird die allgemeine Bibliografie und die nach Themen geordneten Literaturzusammenstellungen als wahre Fundgruben schätzen.Übersetzung von 'De Wereld van de Bijbel, Bijbels Handboek Deel I', Kampen 2. Auflage 1986 (für die deutsche Ausgabe überarbeitet und aktualisiert).

Portrait

Dr. theol. Klaas R. Veenhof ist emeritierter Professor für Archäologie an der Universität Leiden/Niederlande.§

Vorwort

Übersetzt von Helga Weippert


EAN: 9783525516850
ISBN: 3525516851
Untertitel: Originaltitel: De wereld van de Bijbel. 10 Zeittaf. , 6 Ktn. -Skizz.
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Erscheinungsdatum: Oktober 2001
Seitenanzahl: 360 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Helga Weippert
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben