HUDU

Lebzeitige Zuwendungen des Erblassers


€ 46,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2004

Beschreibung

Beschreibung

Die Arbeit befaßt sich mit den lebzeitigen Zuwendungen des Erblassers und untersucht hierzu die Regelungen im deutschen, französischen und Schweizer Recht. Der erste, umfangreichere Teil behandelt die Frage, unter welchen Voraussetzungen ein Erbe eine Zuwendung, die er zu Lebzeiten des Erblassers von diesem erhalten hat, bei der Erbauseinandersetzung zur Ausgleichung bringen, d.h. sich deren Wert auf seinen Erbteil anrechnen lassen muß. Der zweite Teil beschäftigt sich mit der Berücksichtigung ausgleichungspflichtiger Zuwendungen im Rahmen des Pflichtteilsrechts, wobei zur Veranschaulichung der unterschiedlichen Regelungsmechanismen Fälle gebildet und nach den drei Rechtsordnungen gelöst werden.
EAN: 9783832907426
ISBN: 3832907424
Untertitel: Die Berücksichtigung lebzeitiger Zuwendungen bei der Erbauseinandersetzung und im Pflichtteilsrecht nach deutschem, französischem und schweizerischem Recht. 'Nomos Universitätsschriften'. 1. Auflage.
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Erscheinungsdatum: Juli 2004
Seitenanzahl: 229 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben