HUDU

Rebenfluch


€ 9,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2015

Beschreibung

Beschreibung

Ein Überfall auf einen Aachener Juwelier und eine erschossene Frau in Nideggen halten die Polizei in Atem. Sie vermutet, dass es sich dabei um dieselben Täter handelt, tappt aber auf der Suche nach ihnen im Dunkeln.Wohnmobilcamper und Hobbydetektiv Christof Maria Breuckmann kann seine Neugier wieder einmal nicht im Zaum halten und beginnt herumzuschnüffeln. Es dauert nicht lange, bis er mitten in einer Familientragödie steckt, an deren Anfang ein Pfälzer Winzer steht. Dass diese Tragödie mit tödlichen Folgen bis in die Eifel nachhallt, erfährt Christof bald am eigenen Leib.

Portrait

Kerstin Lange, geboren in einer oberbergischen Kleinstadt, aufgewachsen im Sauerland, lebte jahrelang am Niederrhein. Heute nennt sie Speyer ihr Zuhause. Die ehemalige Bilanzbuchhalterin konzentriert sich seit ein paar Jahren auf das Schreiben meist krimineller Geschichten. Mittlerweile sind über 50 Kurzgeschichten veröffentlicht, von denen einige ausgezeichnet wurden. Mit "Grasträume" erscheint ihr vierter Kriminalroman. Mehr Infos gibt es auf der Homepage der Autorin: www.KerstinLange.com
EAN: 9783955560881
ISBN: 3955560880
Untertitel: Eifel-Krimi.
Verlag: Wurdack Verlag
Erscheinungsdatum: März 2015
Seitenanzahl: 200 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben